Sicherheitstechnologie

“Die größte Vulnerabilität, die wir haben ist, dass wir den gleichen Denkmustern folgen.” – Dr Pippa Malmgren

Sicherheitstechnologien sind heute aufgrund der dichten Besiedelung (mehr als 50% der Weltbevölkerung lebt in Städte) und eines gestiegenen Sicherheitsbedürfnisses ausgelöst durch Bedrohungen wie Terrorismus und Naturkatastrophen wichtiger als je zuvor.

Im Jahr 2018 gab es laut IHS Markit über 15.000 Terrorattacken und über 400 großflächige Naturkatastrophen. Diese hatten enorme ökonomische Auswirkungen und kosteten viele Menschenleben.

Regierungen weltweit investieren in Technologien zur Gefahrenabwehr und zur effizienteren Verwaltung von Städten. Die weltweiten Ausgaben für Sicherheitstechnologien werden laut IHS Markit bis 2021 voraussichtlich um 7% p.a. auf $42 Mrd. wachsen.

Die Sicherheitstechnologie ist geprägt von einer hohen Dynamik (z.B. 5G, IoT und Big Data). Die wichtigsten Trends innerhalb der Industrie sind die folgenden:

  • Künstliche Intelligenz und die Nutzung von Smart-Technologien
    • Datenanalytik und Deep Learning
    • Internet der Dinge, prädiktive Analysen und automatisierte Alarmierung
  • Verstärkte Zusammenarbeit zwischen einzelnen (internationalen) Organen und Stellen zur Verbrechensbekämpfung
    • Nutzung von Opensource-Intelligence, wie Social-Media Monitoring-Tools
    • Expansion der Notrufnetzwerke nächster Generation
  • Verstärkte Fokussierung auf Cybersicherheit
    • Cybersicherheit als „Enabler“
    • Neue Kompatibilitätsrichtlinien
    • Kontinuierliche Risikobewertungen
  • Wechsel zu Servicemodellen
    • Nachfrage nach flexibleren und skalierbareren Produkten (Zutrittskontrollsysteme oder Videoüberwachung als Service)
    • Steigendes Interesse an Cloud-Lösungen

Unsere Expertise:

  • Notrufzentralesoftware
    • Computer-aided dispatch (CAD) und Leitstellensoftware
    • Geographic information systems (GIS)
    • Records management software (RMS)
  • Mobilfunkkommunikation
    • APCO Project 25 (P25)
    • Terrestrial Trunked Radio (TETRA-Funk)
    • Digital Mobile Radio (DMR Standard)
  • Physische Sicherheitstechnologien
  • Zutrittskontrollsysteme
  • Einbruchsalarme
  • Videoüberwachung
  • Safe und Smart City
    • Sicherheitsmanagementsoftware
    • Predictive Policing
    • IoT Sensoren

Für weitere Informationen: Bundesverband Sicherungstechnik

Unser Experte: Alexander Richardson

image1

Alexander D. Richardson

Commercial Advisory Unternehmensberatung GmbH
Pettenkoferstraße 44
D – 80336 München
+ 49 89 20355314
Email