Bauindustrie

„Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen.“ – Erich Kästner

Bauindustrie

Die Bauindustrie ist eine der wichtigsten Wirtschaftsbranchen in Deutschland. Rund 10% des deutschen Bruttoinlandsproduktes werden für Baumaßnahmen verwendet. Das Baugewerbe ist mit 2,5 Millionen Erwerbstätigen einer der größten Arbeitgeber in Deutschland. Vor allem über Tochterunternehmen und Beteiligungen ist die deutsche Bauindustrie auch im europäischen Ausland sehr erfolgreich.

Die Eurokrise und die damit verbundenen Unsicherheiten führten in den letzten Jahren zu einem Anstieg der Bautätigkeit und der Immobilienpreise in Deutschland. Bauunternehmen befinden sich jedoch in einem dynamischen Marktumfeld, dass charakterisiert ist von steigenden Energiekosten und volatilen Rohstoffpreisen. Der steigende Preisdruck und die Intensivierung des Wettbewerbs führen zu einer schnelleren Konsolidierung der Branche.

Commercial Advisory Unternehmensberatung verfügt über Projekterfahrungen vor allem in der Bauzulieferindustrie (Beispiele):

  • Aluminiumprofile und -systeme
  • Boden- und Sportbeläge
  • Brandschutz
  • Geotechnische Systeme
  • Innenbeleuchtung
  • Kältetechnik
  • Planungssoftware (Elektroinstallateure)
  • Schwimmbadpumpen
  • Solarthermische Komponenten und Systeme
  • Technische Gebäudeausstattung (TGA)

Wir verfügen über aktuelle Statistiken und Prognosen zur europäischen Bauindustrie (z.B. Euroconstruct). Teammitglieder von Commercial Advisory besuchen regelmäßig die wichtigsten Messen der Bauindustrie (z.B. BAU München, DEUBAU Essen).

Weiterführende Informationen: Die Deutsche Bauindustrie

Commercial Advisory Unternehmensberatung liefert konkrete Antworten auf definierte Fragestellungen. Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Commercial Advisory Unternehmensberatung GmbH
Pettenkoferstraße 44
D – 80336 München
+ 49 89 20355314
info@commercial-advisory.com

Bildrechte: © Aleksander Mijatovic / Shutterstock.com